Keine Verständigung mit dem Berliner Senat

Geschrieben von admin am 6. Juli 2020

Beim Gespräch mit den Vertretern des Senats für Inneres und Sport unter der Leitung des Sportstaatssekretärs Herrn Dzembritzki wurden unsere Positionen zur Wiederaufnahme des regulären Sportbetriebs durch den LSB-Präsidenten Herrn Härtel, Herrn Finger  - LSB Vizepräsident und Präsident des Berliner Ruderverbandes und mit BKV-Präsidentin Kathrin Brachwitz als Vorsitzende der Präsidentenversammlung des LSB dargelegt. Eine Verständigung mit dem Senat konnte leider nicht erreicht werden.


BKV-Präsidentin Kathrin Brachwitz hat gemeinsam mit Thorsten Süfke, Präsident des Landestanzsportverbandes Berlin und Mario Freund, Präsident des Berliner Fechterbundes, in einem Brief an die Leitung des Landessportbundes Berlin gegen die Beachteiligung von Karate und anderen sogenannten Kontaktsportarten protestiert. Es müsse jetzt endlich gehandelt werden und es sei dringend geboten, die aus ihrer Sicht gravierende Benachteiligung dieser Sportarten sowie die Differenzen zwischen politischen Entscheidungen des Senats und deren Umsetzung in der Berliner Verwaltung zu thematisieren.


Absage der Deutschen Meisterschaft der Schüler in Berlin

Geschrieben von admin am 26. Mai 2020

Die für den 26. September in Berlin geplante DM der Schülerinnen und Schüler und auch die Bundesliga-Playoffs müssen wegen Corona leider ausfallen. Dafür werden diese Turniere vom 18. bis 19. September 2021 in Berlin im Horst-Korber-Zentrum nachgeholt werden. Da der BKV der Ausrichter sein wird, werden wieder viele eifrige Helfer gebraucht. Haltet euch den Termin schon mal frei!