Okinawa Kobudo-Lehrgang beim BKV

Kobudo.jpgAm 27. Januar fand der erste Lehrgang im Okinawa Kobudo statt. Geleitet wurde er von Achim Hartstock, 6. Dan Karate und Referent für Kobudo und Selbstverteidigung im BKV.

Gelehrt wurde die BO HOJO UNDO aus dem KOBUDO-Prüfungsprogramm des Deutschen Karate Verbandes. Die Teilnehmer waren sehr interessiert an den gezeigten Techniken und hatten viel Spaß bei den Übungen.

Nach dem Lehrgang freuten sich die Teilnehmer bereits auf eine Fortsetzung des Okinawa Kobudo Trainings.

Achim Hartstock