Für Karate ist niemand zu alt

uni4.jpgMan ist nie zu alt, um Karate zu machen - oder damit anzufangen. Bei Nippon in Steglitz ist Günter Lenz mit seinen 82 Jahren auf dem Weg zum Dan-Träger. Die Tageszeitung DIE WELT hat darüber einen richtig guten Artikel geschrieben - hier gibt es ihn online. Wir wünschen Günter und allen seinen Mittrainierenden bei Nippon alles Gute auf dem Weg zum Schwarzgurt!

Weitere Infos. Erscheinen nicht auf der Startseite.