Ehrungen beim Neujahrsempfang des BKV

Ehrung_Murat.jpgDass auch 2017 für den BKV wieder ein sehr erfolgreiches Jahr war, liegt an seinen Mitgliedern: Unseren Sportlerinnen und Sportlern, den Wettkämpfern, den Ehrenamtlichen, und allen Eltern, Freunden und Unterstützern unserer Arbeit. Viele zeichnen sich bereits seit Jahren durch ihr besonderes Engagement für den Verband aus. Ohne sie wäre die Arbeit unseres Verbandes gar nicht möglich. BKV-Präsidentin Kathrin Brachwitz zeichnete einige von ihnen jetzt beim Jahresempfang mit dem Ehrenzeichen des Verbandes aus.

Die Ehrung ist die höchste Auszeichnung, die der BKV zu vergeben hat. Es gibt das Ehrenzeichen in Bronze, Silber und Gold. Ausgezeichnet wurden:

Mit dem Ehrenzeichen in Bronze:
Christiane Dahms, langjährige Frauenreferentin des BKV

Mit dem Ehrenzeichen in Silber:
Gerald Wagner, Pressereferent des BKV
Yasin Karaca, Jugendreferent und Landestrainer Kumite des BKV

Mit dem Ehrenzeichen in Gold:
Murat Salbas, Kampfrichterreferent und Landestrainer Kumite
Guido Wallmann, Landestrainer Kata
Thosten Beyer, Referent für Aus- und Fortbildung
Bernd Alscher


Wir danken den Geehrten für ihr großartiges Engagement und sagen herzlichen Glückwunsch! (Und gehen natürlich davon aus, dass sie alle genauso engagiert und selbstlos weitermachen ...)