22. Prüfer- und Prüfungslehrgang Shotokan beim ACB

LG_klein.jpgMit einer Rekordteilnehmerzahl beim Prüfer- und Prüfungslehrgang konnten mit 16 Prüferinnen und Prüfern unter der Anleitung von Stilrichtungsreferent Shotokan Frank Asner und Günter Dirks 55 Gürtelprüfungen abgelegt werden.

Im ersten Teil - dem Prüferlehrgang - setzten sich die Prüfer mit der Bunkai für die Kata Heian Godan - Prüfungsbestandteil für den 3. Kyu - auseinander. Wie kann die Bunkai demonstriert werden ? Es gab viele praktische Beispiele und Diskussionen bei den Prüfern, die aus mehreren Berliner Vereinen anwesend waren.

LG_groß.jpg

Im zweiten Teil dem Training in den verschiedenen Prüfungsgruppen wurde das Prüfungsprogramm gefestigt. Im Anschluss fanden sofort die Gürtelprüfungen in vier verschiedenen Gruppen statt. Mit über 25 Gürtelprüfungen stellten die Anfänger der Weiss - und Gelbgurte die größte Prüfungsgruppe. Eine tolle Nachwuchsarbeit vom Verein ACB - mit über 40 Prüflingen stellten sie die meisten Prüfungsteilnehmer.

Teilnehmende Vereine waren des weiteren der Kaulsdorfer Karate Club, der Zehlendorfer Karateverein und der Karateverein der Humboldtuniversität. In der anschliessenden Danprüfung Shotokan bestanden alle 6 Dananwärter ihre Prüfung mit guten Leistungen.

Eine gelungene Veranstaltung der Stilrichtung Shotokan. Ein grosses Dankeschön geht an das Helferteam von ACB unter der Leitung von Kathrin und Marcel.

Kathrin Brachwitz