Neue Berliner DAN-Träger im
Goju-Ryu

goju_klein.jpgAm vergangenen Sonntag stellten sich 12 Karateka der Goju-Ryu ihrer Dan-Prüfung
bei Hanshi Fritz Nöpel (9. Dan). Der BKV gratuliert herzlich zu den gezeigten Leistungen. Herausraged: Andreas Hess, langjähriger Landeskampfrichter des BKV und Bundeskampfrichter, legte seine Prüfung zum 5. Dan ab!

Weitere Prüfer waren Prof. Dr. Diemand (6. Dan) und Dr. Lohmann
(5. Dan). 10 Männer und 2 Frauen aller Altersklassen gaben in Kihon, Kata,
Kata Bunkai, Nage-Formen und Kumite ihr Bestes. Die doch recht zahlreichen
Zuschauer bekamen ein abwechslungsreiches Programm zu sehen.

Schlussendlich zahlte sich das wochen- und monatelange Training für alle
Prüflinge aus, Fritz Nöpel zeigte sich zufrieden und trotz sichtbarer
Leistungsunterschiede konnten sich alle 6 neuen Dan-Träger über den neu
erworbenen schwarzen Gürtel freuen.

Ein besonderer Dank soll an dieser Stelle noch einmal an Wilson Sturm gehen, für
die gelungene Organisation.