Mitgliederversammlung des Berliner Karate Verbandes 2011

Der Berliner Karate-Verband geht mit Kontinuität ins Jahr 2011: Einstimmig wurde die alte und jetzt auch neue Führung des Verbandes bei der Mitgliederversammlung 2011 in ihrm Amt bestätigt. Herzlichen Glückwunsch natürlich ganz besonders an unsere Präsidentin Kathrin Brachwitz und Vizepräsident Bernd Hartlieb! Beide werden den BKV in den kommenden Jahren gemeinsam leiten.

Auch die weiteren Wahlen und Bestätigungen der Referentinnen und Referenten des BKV verliefen reibungslos – mit der Ausnahme von Behindertenreferent Roland Strehlke, der sich nicht wieder zur Wahl stellte, wurden alle wiedergewählt.Wir danken ihm für seine Mitarbeit und dass er dieses Amt im BKV initiert hat. Erfreulicherweise hat Heiko Kuppi jetzt dieses Amt von Roland übernommen, von ihm sind für den Behindertensport im BKV bestimmt interessante neue Impulse zu erwarten.

Auch von der Entwicklung des Verbandes gibt es gute Nachrichten – durch die Neuaufnahme von 5 Vereinen konnten wir neue Mitglieder im BKV begrüßen!