Helfer gesucht für die Berlin Open 2018

dm_lk_2016_10_20160312_1581411405.jpgAm 17. Februar 2018 werden die Berlin Open im Horst-Korber-Zentrum stattfinden. Wir hoffen für dieses Turnier wieder auf hohe nationale und internationale Beteiligung.
Damit dieses Turnier ein Erfolg wird, ist der Berliner Karate Verband auf viele Helfer aus den Vereinen angewiesen. Bitte seid so nett, macht mit und tragt euch in die beiliegende Liste ein.

Besonders günstig wäre es, wenn viele Helfer bei den Berlin Open im Februar und den German Open im September mitmachen könnten, da dann die Abläufe bereits im wesentlichen bekannt wären. Zu den German Open sollten wir ca. 160 Helfer haben, damit ein Schichtdienst und Ablösung gewährleistet wären.

Zu Beginn des nächsten Jahres werden Armin Eiffert und Murat Salbs einen Lehrgang für Tischbesatzungen anbieten. Da die bisherigen Wettkampftafeln veraltet sind, wird gezeigt, wie mit dem Computersystem gearbeitet wird. Auch da würden wir uns über eine hohe Beteiligung freuen. Ziel vom Verband wäre eine kompetente Crew, die die Wettkämpfe des BKV regelmäßig begleiten könnte.

Liebe Vereinsvorsitzende, bitte seid so nett und hängt die beiliegenden Listen in euren
Vereinen aus und unterstützt die Helfersuche durch Ansagen. Wir wissen, dass solche Turniere immer ziemlich anstrengend sind und die German Open werden es bestimmt sein, doch die bisherige Erfahrung zeigt, das wir das immer in guter Laune überstanden haben, solche Turniere für die Helfer auch ein verbindendes Element sind und am Ende immer schöne Erinnerungen bleiben.

Also nix wie ran. Wir zählen auf euch. Es grüßt euch ganz herzlich eine optimistische Brigitte Benjes im Namen des BKV-Präsidiums.