Glückwunsch an Carlos Molina zum 8. Dan

Osaka_2013.jpgBereits am 23. April erhielt das langjährige Mitglied des BKV und „Urgestein des Karate“ in Deutschland, Carlos Molina, aus den Händen von Mabuni Kenei, 10. Dan und Oberhaupt des Shito-Ryu-Karate (…und Sohn des Stilgründers Mabuni Kenwa…) nach erfolgreicher Prüfung die Urkunde zum 8. Dan.

Damit ist Carlos der erste Nichtjapaner, dem diese hohe Ehre zu teil wurde.
Der Berliner Karateverband gratuliert (…mit leichter Verspätung…) sehr herzlich zu dieser besonderen Auszeichnung und wünscht Carlos alles Gute und Kraft und Freude bei der Ausübung seines Lebensinhaltes. Wir sind stolz und glücklich, diesen tollen Menschen und Karateka in unseren Reihen zu haben.