Erste gemeinsame Trainerausbildung von BKV und KDB

B-Trainer1.jpgDie Lehrwarte des Berliner Karateverbandes und des Karate Dachverbandes Brandenburg richteten im Zeitraum Oktober bis Anfang Dezember eine gemeinsame Ausbildung zum Trainer-B-Leistungssport aus. Neun Teilnehmer aus beiden Verbänden nutzten die Gelegenheit der Lizenzerweiterung im Bereich Leistungssport.

Mit einer guten Mischung aus Theorie und Praxis vermittelten die Referenten, ebenfalls aus Berlin und Brandenburg, die wichtigsten Schwerpunkte zur Trainerarbeit im Kata- und Kumiteleistungssport sowie in übergreifenden Themen.

B_Trainer2.jpg

„Eine gelungene Kooperation“ fanden abschließend unisono die Teilnehmer und die Lehrwarte. Wir gratulieren Antje und Till Engel, André Lassen, Thomas Coohts, Nicole Springer, David Herms, Alexander Weigert, Sarah Kruber und Peter Biermann zu den wirklich gut gelungenen Lehrproben und zur neuen Lizenz. Wir bedanken uns bei den Referenten Holger Schauer, Boris Mahn und Bodo Pippel für die Ausbildungseinheiten auf hohem Niveau.

Manja Lenk, Vizepräsidentin KDB