Erfolge für den BKV bei der DM der Jugend und Junioren in Erfurt

tellocke.jpgMorris Tellocke von DOKAN Berlin holte im Kata-Wettbewerb der Junioren erwartungsgemäß der ersten Platz. Zweite Plätze erkämpften sich Robin Geduhn (Dokan) in der U21 Kata, Merve Yilmaz von Banzai im Kunite bis 61 Kg, sowie Tohan Öztürk (Banzai) im Kumite bis 67 Kg. Marco Petrovic vom Ki-Dojo stand gleich zweimal auf dem Treppchen: Er errreichte den 3. Platz sowohl in der Kata der Jugend als auch im Kumite bis 45 Kg. Selin Isik (Banzai) erkämpfte sich ebenfalls den 3. Platz im Kumite bis 54 Kg. Und schließlich ging ein 3. Platz auch an Gizem Bugur im Kumite bis 53 Kg. Herzlichen Glückwunsch an alle unsere erfolgreichen Karateka!

Weitere Infos. Erscheinen nicht auf der Startseite.