Berliner Meisterschaften der Kinder, Schüler, Jugend und Junioren

buyan_neu.jpgEin tolles Turnier mit großartigen Kämpfen und einem begeisterten Publikum. Klarer Sieger dieses Tages: Der SC Banzai Berlin, der mit 38 ersten Plätzen eine eindrucksvolle Bestätigung seiner vorbildlichen Arbeit im Nachwuchsbereich ablieferte. 

caro_neu.jpgBerliner Meisterschaften der Kinder U-9 + U-11, der Schüler U-14, der Jugend U-16 und Junioren U-18 und U-21 - schon am Titel dieses Turniers ist zu erkennen, dass hier Karate fast aller Altersstufen gezeigt wurde. 210 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, 290 Starts - selbst für eine solche Meisterschaft war das auch noch ein wirklich großes Teilnehmerfeld.

bugur_neu.jpgWas es zu sehen gab? Alles - die coole Abgeklärtheit der Leistungsklasse genauso wie staunende Anfänger mit großen Kinderaugen, die manchmal auch ein paar Tränen vergossen. Schließlich gingen auch schon die Kleinsten in der Kategorie Kumite U 11 ordentlich zur Sache. Da fand sich mancher Kampfrichter eher in der Rolle des Kämpfer-Trösters wieder ...ura_neu.jpg

Die Ergebnisse dieser Meisterschaften bewiesen einmal mehr die Dominanz der "Macht vom Kottbusser Damm", also des SC Banzai. Von insgesamt 72 vergebenen Titeln holten die Karateka von Banzai ganze 38! Die restlichen 33 ersten Plätze verteilten sich auf DOKAN (8), Amida (5), den KCW (4), Katana (4) und Seimitsu (3), sowie weitere neun Vereine mit zwei oder einem Titel (s. Medaillenspiegel der Vereine). Glückwunsch an Banzai und natürlich dessen Cheftrainer Veysel Bugur. 

kata2_neu.jpgGleich dahinter zeigte DOKAN, dass man in den Kata-Disziplinen nicht zufällig in der deutschen und europäischen Spitze mitkämpft. Im Leistungsbereich Mädchen U21 zeigte v.a. Carolin Bodensteiner die ganze Extraklasse einer Vize-Team-Europameisterin! Auch der Wettbewerb der Kata-Junioren gestaltete sich als eine interne "Vereins-Meisterschaft" von DOKAN. Der Sieger Robin Geduhn bewies dann ebenalls im Kumite mit seinem Gewinn der Disziplin Junioren bis 76 Kg, dass man auch im Leistungsbereich noch Erfolg in beiden Disziplinen haben kann!guido_neu.jpg

Natürlich waren die Kumite-Disziplinen aber die Domäne der Karateka des SC Banzai. Natürlich drücken sie alle die Daumen für ihre Vereins-Kollegen Mehmet Bolat, Ricardo Giegler und Duygu Bugur, die im Mai für den DKV bei den EM der Senioren in Spanien die Medaillen holen sollen!

banzai_neu.jpgInsgesamt zeigte dieses Turnier, dass die Trainer und Vereins des BKV eine hervorragende Nachwuchsarbeit leisten. Das gilt sicher in besonderem Maße für den SC Banzai und DOKAN, aber eben nicht nur. Auch kleinere Vereine wie Amida und Shirokuma beweisen mit ihren Erfolgen immer wieder, dass sich Kontinuität auf diesem Gebiet auszeichnet. 

Der BKV dankt insebesondere allen Kampfrichterinnen und Kampfrichtern, der Turnierleitung unter Hans-Hagen Springer sowie den Teams der Ausrichter PSV und Toruko für ihren Einsatz bei diesem Turnier.

Ergebnisse

Medaillenspiegel nach Startern und nach Vereinen

mawashi_neu.jpgkampfrichter_neu.jpgguido_neu.jpgehrung_neu.jpgcaro2_neu.jpgbugur2_neu.jpgkrnung_neu.jpg