19. Berliner Shotokan-Cup

Berlin_Open_2018.jpg

Auch der 19. Berliner Shotokan-Cup zeigte wieder die Lebendigkeit und sportliche Leistungsfähigkeite der Stilrichtung Shotokan im Berliner Karate Verband. BKV-Stilrichtungsreferent Frank Asner lobte die gute Stimmung des Turniers und bedankte sich für die vielen Helfer aus mehreren Vereinen. Auch zu loben: Die Sanitäter mussten kein einziges Mal tätig werden. Teilweise zeigten unsere Athletinnen und Athleten sehr gute Leistungen, natürlich auch wie immer unser Dank an die Kampfrichter. Und nicht zuletzt Glückwunsch an unsere erfolgreichen Karateka. Die Ergebnisse und die Vereinswertung

Weitere Infos. Erscheinen nicht auf der Startseite.